Das Kongress-Festival "Soziale Zukunft II" will, neben einer inhaltlichen Auseinandersetzung mit aktuellen sozialen Herausforderungen, praktische Ansätze für einen gesellschaftlichen Wandel sichtbar machen. Dadurch sollen ein szenenübergreifender Dialog und Vernetzung ermöglicht und unterschiedliche Projekte und Initiativen mit gesellschaftliche Transformationsanspruch gefördert werden. Gemeinsam mit den Kooperationspartnern entwickeln wir Formate, um über den Kongress hinaus eine langfristige Wirkung zu erzielen. Die Jugend-Initiativkolloquien, die im Vorfeld und nach dem Kongress-Festival stattfinden, sind ein ebenso zentraler Baustein des Projekts, wie die Follow-Up-Projekte (Verbindungswerkstatt, Ermöglichungsstipendien für junge Menschen). 

Übernachtungsmöglichkeiten

Booking.com

Veranstalter

Anthroposophische Gesellschaft in Deutschland e.V.
Zur Uhlandshöhe 10
70188 Stuttgart
+49 711 1643121