Vorschaubild Kempinski Hotel Falkenstein / Königstein im Taunus Erbaut von Kaiser Wilhelm II und nahe Frankfurt gelegen, besticht das “Falkenstein Grand Kempinski“ mit seiner einzigartigen Mischung aus Tradition und Moderne. Unsere 106 luxuriösen Wohneinheiten, bestehend aus 61 Hotelzimmer, 19 Suiten und 25 Langzeitappartements, zeichnen sich durch zeitlose Eleganz aus. Erlesene Stoffe, klassisches Design und zeitgemäße Technik finden sich in allen Zimmern. Fernsehen, Internet, Telefon und Nachrichtendienste ersetzen für unsere Gäste das eigene Büro. Unser Restaurant Siesmayer ist sonntags und montags geschlossen. Sonst steht Küchenchef Oliver Heberlein für eine regionale Küche mit mediterranen Einflüssen, die durch freundlichen und kompetenten Service abgerundet wird. Ganz gleich, ob ein Fine-Dining-Menüs oder ein zwangloses Beisammensein im Mittelpunkt steht, die Restaurants und die Terrasse des “Falkenstein Grand Kempinski“ bieten eine herausragende kulinarische Vielfalt, verbunden mit atemberaubenden Blicken über die Frankfurter Skyline. Der Ort, an dem es keine Zeit gibt und die Hektik des Alltags weit weg ist. Entdecken Sie fast all Ihre Sinne im “Falkenstein Grand Kempinski ASCARA SPA“. Einzigartige Anwendungen und Produkte von CLARINS und THALGO, weltweiten Experten in Sachen Schönheit, schaffen die perfekte Auszeit vom Trubel des Lebens. Es wird vor Ort eine Kurtaxe pro Person und Nacht erhoben. Rezeptionszeiten:
Jeden Tag: von 00:00 bis 00:00 Uhr
.

Kennzahlen im MICE-Bereich

Kontakt

Kempinski Hotel Falkenstein / Königstein im Taunus
Debusweg 6-18
61462 Königstein im Taunus