Das Hauptgebäude des Hotels KLOSTERPOST steht unter Denkmalschutz und ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes Kloster Maulbronn.
Ursprünglich Gästehaus der Mönche des Zisterzienserklosters, später Poststation der Thurn & Taxis und der königlich württembergischen Post, ist das Gebäude seit dem 19. Jahrhundert ein Hotel.


Viele bekannte Persönlichkeiten wie Victor von Scheffel, Hölderlin oder Maybach stiegen hier ab, auch Bundespräsident Theodor Heuss weilte öfters in der KLOSTERPOST.
Im Jahre 2008 wurde das Hotel von Grund auf renoviert und ist seitdem Inbegriff gepflegter Gastlichkeit in Maulbronn. Auch die Küche des Drei-Sterne-Superior-Hotels erfreut sich überregionaler Beliebtheit.

Kennzahlen im MICE-Bereich

Kontakt

Hotel KLOSTERPOST
Klosterstrasse
75433 Maulbronn